Die Haushilfen halten sich an die vom Vorstand erlassene Wegleitung. Sie stehen den von der Vermittlungsstelle zugeteilten Haushaltungen in der Regel zwei bis drei Stunden pro Tag bei.